Ammersee
Wettbewerb Gymnasium in Markt Dießen am Ammersee

Auf einem künstlich angelegten Plateau oberhalb des Ammersees wird ein Ort mit einer starken Identität für die Schüler geschaffen. Alle Nutzungsbereiche werden in einem flachen Baukörper zusammengefasst, der auch Pausenhöfe und die Sporthalle umfasst. Das transparent ausgebildete Erdgeschoss nimmt die gemeinschaftlichen Nutzungen auf und sorgt für übersichtliche Erschließung. Die Räumlichkeiten für den Unterricht befinden sich in den Obergeschossen mit Ausblick in die voralpine Berg- und Seenlandschaft.